Stärke zurückholen.

Kinesiologie ist eine nachhaltige Methode um Blockaden zu ergründen, diese aufzulösen sowie Stress abzubauen und ermöglicht, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden zu verbessern. 

Möchte man Belastungen oder Blockaden aufdecken, kann der eigenen Körper mittels Biofeedback direkt befragt werden und Auskunft darüber geben, worin die möglichen Ursachen von Beschwerden liegen. Zum darauf folgenden Abbau von Blockaden bzw. Ausgleich von Defiziten, stehen in der Kinesiologie sehr unterschiedliche Techniken zur Verfügung. Diese werden im Sinne einer ganzheitlichen Betrachtung der KlientIn individuell und punktgenau abgestimmt und tragen zur Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte bei.

Die Kinesiologie ist eine energetische Methode und ersetzt nicht die Konsultation einer Ärtztin oder PsychotherapeutIn. Es empfiehlt sich jedoch, sie unterstützend zu anderen Therapien anzuwenden.